CompuTele Telefon Fax Internet Wlan Access Point Netzwerk Lösungen IT Hegner CompuTer Laptop Tablet Zaberfeld Michelbach Heilbronn Eppingen Pforzheim Heidelberg Bissingen Güglingen Mannheim Rhein Neckar Rems Baden Württemberg your text here

HiPath 3500

HiPath 3500HiPath 3500 erfüllt als TK-System mittlere Kapazitätsanforderungen mit bis zu 48 digitalen oder 44 analogen Teilnehmer-
anschlüssen und 32 mobilen Teilnehmern.
Bis zu 188 IP-Teilnehmer sind beim Einsatz als IP-System möglich.
 
 

Hinweise zum Aufbau

 
Das für den Einsatz in 19"-Schränken vorgesehene Gehäuse der HiPath 3500 beinhaltet vier Einbauplatzebenen mit folgender Belegung:
  • Einbauplatzebene 1-3: Einschübe für Peripheriebaugruppen (je Ebene sind 2 Baugruppen steckbar)
  • Einbauplatzebene 4: Einschub für Steuerbaugruppe CBRC
  • Einbauplatzebene 5: Optionale Baugruppen (bis zu 3 Module)


Einbau Anleitung


Auf der Rückseite der Baugruppenträgereinheit befindet sich die Stromversorgung. Die Verbindung zur Peripherie (Endgeräte, Amtsanschlüsse usw.) erfolgt über MW8-Buchsen in den Frontblenden der Baugruppen.